Förderunterricht

Förderunterricht im schriftsprachlichen und mathematischen Bereich

Der Förderunterricht unterstützt Schülerinnen und Schüler mit Lernproblemen und Teilleistungsschwächen im sprachlichen oder mathematischen Bereich und findet in der Regel in Gruppen von 2 bis 4 Kindern statt. In besonderen Fällen kann die Schulleitung auf Antrag einer Fachstelle Einzelförderung bewilligen.

Weitere Informationen

Primarschul-Klassenlehrkraft, Schulleitung